…kein denkender Mensch will diesen Sch… und trotzdem: Es hört nicht auf! USA erlauben weitere GMO-Kartoffeln. Und: „Glyphosat-Minister“: Landwirtschaftsminister Schmidt für Genehmigung des Herbizids

…kein denkender Mensch will diesen Sch… und trotzdem:

…bei diesem Knallkopf müsste man mal die Privat-Kontoeingänge prüfen…
Christian Schmidt nach Glyphosat-Eklat: Bundesagrarminister handelte im Alleingang
Das deutsche Ja zu einer Zulassung von Glyphosat für weitere fünf Jahre war allein Christian Schmidts Idee: Das gibt der Bundesagrarminister in einem Interview zu. Mit dem Schritt stößt er die SPD massiv vor den Kopf…
hier weiter

Es hört nicht auf! USA erlauben weitere GMO-Kartoffeln und Brasilien genehmigt den weltweit ersten genmanipulierten Zuckerrohr
Die Gentechnik kann zur größten Katastrophe der Welt werden und die Angst vor Gentechnik ist bei dem Verbraucher riesig, doch trotz weltweiter Proteste werden weitere genmanipulierte Kartoffeln zugelassen. Letzten Monat wurde in den USA die Registrierung dreier neuer GMO-Kartoffelsorten beschlossen, die von dem großen Idaho Agrarbusiness-Unternehmen J.R. Simplot Co entwickelt wurden. Und gestern die Meldung, dass in Brasilien jetzt weltweit zum ersten Mal die kommerzielle Nutzung eines genetisch veränderten Zuckerrohrs genehmigt wurde…
hier weiter

…das Thema wurde schon mal diskutiert:
Amflora-Angst – Bald Genkartoffeln auf dem Teller? (quer BR) Genmanipulation Genfood

…s. dazu auch:

Vandana Shiva: Was tun? Der Kampf gegen Monsanto & Co und die „tote“ Demokratie.
hier weiter

…unsere hirnlosen Leader – bestochene Verbrecher oder nur dumm?

„Glyphosat-Minister“: Landwirtschaftsminister Schmidt für Genehmigung des Herbizids
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt drängt die EU-Kommission zur Verlängerung der Genehmigung des umstrittenen Pflanzenschutzmittels Glyphosat. Die Weltgesundheitsorganisation stuft das Mittel als „wahrscheinlich krebserregend“ ein.
hier weiter

+++

Monsantos Kriegserklärung gegen die Menschheit
hier weiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*