KenFM – Ken Jebsen Special

Der Fall Ken Jebsen: Ein journalistisches Lehrstück
Fällt der Name Ken Jebsen, dann schrillen bei vielen Menschen die Alarmglocken. Ist das nicht dieser „nach Antisemitismusvorwürfen entlassene frühere RBB-Moderator“ und „neurechte Demagoge“, der „Verschwörungstheorien zum 11. September vertritt“? So oder ähnlich lauten zumindest einige medial häufig verbreitete Einschätzungen. Was ist dran an den Vorwürfen? Fest steht: Mit KenFM betreibt Jebsen eines der mittlerweile erfolgreichsten crowdfinanzierte Medienportale Deutschlands – sein Youtube-Kanal hat mehr Zuschauer als der des WDR, auf Facebook hat sein Portal mehr Likes als die ARD. Von Paul Schreyer
hier weiter

„Bewusstsein schafft Verantwortung“ – Ken Jebsen im Gespräch

… Peter Scholl Latur: „Wir leben in einem Zeitalter der medialen Massenverblödung.”

KenFM am Set: Rede von Ken Jebsen in Plauen (8.11.2015):

+++

Eines der wesentlichsten Hintergrundvids mit KenFM – nehmt Euch die Zeit!
hier weiter

Ken auf YouTube:

hier weiter

+++

Pathokratie – Wir leben in einem von Psychopathen geschaffenen System
hier weiter

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*